Chorworkshop, Gospelworkshop Clausthal-Zellerfeld im Harz

Direkt zum Seiteninhalt



3. Gospelchorworkshop 2018
Clausthal-Zellerfeld (Harz)



Ort des Workshops Freitag und Samstag
Festsaal des Restaurants Glück-auf, An der Marktkirche 7, 38678 Clausthal-Zellerfeld

Auftritt am Sonntagmorgen um 10:00 Uhr
St. Salvatoris-Kirche, Goslarsche Straße 1,
38678 Clausthal-Zellerfeld

Ablauf
Freitag:
18:00 Uhr - 21:30 Uhr - Session 1

Samstag:
10:00 Uhr - 12:30 Uhr - Session 2
12:30 Uhr - 13:30 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr - 15:30 Uhr Session 3
15:30 Uhr - 16:00 Uhr Kaffee & Kuchen
16:00 Uhr - 18:30 Uhr Session 4

Sonntag:
08:30 Uhr - 09:30 Uhr - Auftrittsvorbereitung
10:00 Uhr Auftritt im Gottesdienst der St. Salvatoriskirche in Zellerfeld

Zeit:
16.11.2018 ab 18:00 Uhr - 18.11.2018 bis 12:00 Uhr


Bereits in 2015 veranstaltete Volker Dymel mit seinem Team diesen Workshop im Harz mit an die 100 Sängerinnen und Sängern im schönen Saal des Restaurants "Glück auf". Das Abschlusskonzert in der voll besetzten Clausthaler Marktkirche war etwas Neues für die Kirche und ein unbekanntes und begeisterendes Erlebnis für viele Choristen. 2017 fand dieser mitreißende Chorworkshop mit Abschlusskonzert in der St. Salvatoriskirche in Zellerfeld statt.
Wir freuen uns, dieses tolle Erlebnis im Herbst 2018 zum dritten Mal zu veranstalten mit einem Abschlussgottesdienst in der St. Salvatoriskirche in Zellerfeld.



Der Workshop

Groove, Move, Sing & Shout - all das umfaßt das, was wir auf dem Workshop machen wollen.

Schaut man sich die schwarz-amerikanischen Gospelchöre an, wird man sehen,  dass den Sängerinnen und Sängern der Groove aus allen Knopflöchern pulsiert. Es wird  begeistert "gemoovt" und das Singen umfasst das Spektrum von flüsternd leise bis shoutend laut. Das  soll auch in Clausthal-Zellerfeld auf dem Workshop vermittelt werden.

Lasst Dich also mit hinein nehmen in eine Reise durch die Welt des Gospels, die sich nicht nur auf den musikalischen Bereich beschränkt, sondern auch den Hintergrund der Gospelmusik beleuchten.

Wichtig ist natürlich die Gemeinschaft unter Sängern und das Kennenlernen neuer netter Leute.

Die Themen
  • singen ohne Noten mit viel Spaß
  • Vocaltraining (vom Sprechen zum Singen)
  • Rhythmus, Groove, Bewegung
  • Atemtechnik, Intonation, Artikulation
  • Bühnenpräsenz
  • und vieles mehr

Durchführung
Volker Dymel & Team

  • leitet Chorworkshops im In- und Ausland
  • ist Master für Stimmbildung & Chorleitung für Pop, Gospel, Soul
  • ist Leiter von drei Gospelchören und der Hamburger Gospelgruppe Joyful Gospel
  • hat 9 Gospel-CDs & 3 Live-DVDs veröffentlicht, an über 40 CD-Produktionen mitgewirkt, mehr als 100 Songs komponiert und ca. 50.000 Choristen gecoacht.


Workshopgebühr
Normal:      Anmeldung ab dem 01.10.2018 - € 85,00
Ermäßigt:   abzüglich € 10,00 zu den o. g. Gebühren
                   Ermäßigt sind Schüler, Studenten,
                   Arbeitssuchende.
                  Der Preis versteht sich inkl. 19 % MWSt.

Verpflegung auf Wunsch
Samstag Mittagessen € 7,00
Samstag Kaffee & Kuchen  € 3,50

Zurück zum Seiteninhalt